In stiller Trauer und Verbundenheit!

Uns ist bewusst, dass dieser Facebook-Beitrag einer von vielen Beileidsbekundungen ist, der an die vom Unwetter betroffenen Regionen gerichtet ist und wir mit diesem Beitrag auch nicht unmittelbar helfen können.

Dennoch möchten wir auf diesem Wege den betroffenen Menschen und den Einsatzkräften aus den unterschiedlichsten Hilfsorganisationen viel Kraft für die nächsten Tage und Wochen wünschen.

Ebenfalls möchten wir als Feuerwehr Nordsehl-Lauenhagen den Angehörigen unser aufrichtiges Beileid aussprechen, die einen geliebten Menschen verloren haben.

In dem Wort Hilfsorganisation steckt bekanntermaßen der Begriff „Helfen“ drin. Einsatzkräfte, die sich für andere Menschen oftmals ehrenamtlich einsetzen, wenn sie in Not geraten. Immer der Gefahr ausgesetzt, selbst zu verunfallen. Umso trauriger ist es zu hören, dass laut den Medien wohl auch zwei Einsatzkräfte gestorben sind.

Wir hoffen, dass die starken Regenfälle bald aufhören und keine weiteren verletzten oder gestorbenen Personen zu beklagen sind.

Eure Feuerwehr Nordsehl-Lauenhagen

Veröffentlicht unter Termine | Kommentare deaktiviert für In stiller Trauer und Verbundenheit!

Verkehrsunfall in Meerbeck

Heute gegen 12:20 Uhr wurden die freiwilligen Feuerwehren der Samtgemeinde Niedernwöhren zu einem Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Personen an der Kreuzung „Gallweg/Dorfstraße“ in Meerbeck alarmiert.

Ein ausführlicher Bericht folgt in den nächsten Tagen

Veröffentlicht unter Einsätze | Kommentare deaktiviert für Verkehrsunfall in Meerbeck

Psychologische Notfallversorgung für Einsatzkräfte

Hilfsorganisationen retten täglich Leben und helfen Menschen in Notsituationen. Hierbei kann es jedoch vorkommen, dass Einsatzkräfte selbst belastende Situationen erleben.

Sei es ein Verkehrsunfall, wo Freunde oder Familienangehörige involviert sind oder wo Kameradinnen oder Kameraden bei Einsätzen extremen Stress ausgesetzt sind. Oftmals zeigt sich die Belastung durch das Adrenalin im Einsatz nicht sofort, doch bestimmte Situationen können eine nachhaltige Wirkung ausüben. Hier ist es wichtig Ansprechpartner zu haben, die uns nach solchen Einsätzen unterstützen.

Unsere Feuerwehr Nordsehl-Lauenhagen hatte zu diesem Thema die Möglichkeit mit den Kameradinnen und Kameraden der Psychosozialen Notfallversorgung vom ASB Hannover-Land/Schaumburg ins Gespräch zu kommen. Über eine Online-Fortbildung gaben sie uns einen ausführlichen Einblick über ihr Präventions- und Hilfsangebot.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei der ASB Schnelleinsatzgruppe – SEG Schaumburg recht herzlich für die Fortbildung bedanken und sind froh im Notfall einen weiteren kompetenten Ansprechpartner an der Seite zu haben. Wir würden uns freuen, euch in naher Zukunft bei einem Präsenzdienst bei uns begrüßen zu dürfen.

Foto: ARBEITER-SAMARITER-BUND
Landesverband Niedersachsen e.V.
Kreisverband Hannover-Land/Schaumburg

Veröffentlicht unter News | Kommentare deaktiviert für Psychologische Notfallversorgung für Einsatzkräfte

2022- Das Jahr der Hoffnung!

In gemütlicher Runde am Lagerfeuer sitzen oder neue Freundschaften knüpfen – Diese und viele weitere schöne Momente sind uns leider zwei Jahre in Folge verwehrt geblieben.

Jetzt blicken wir gespannt in die Zukunft. 2022 soll das Zeltlager der Jugendfeuerwehren der Samtgemeinde Niedernwöhren wieder das Highlight der Sommerferien werden und bei uns in Lauenhagen stattfinden.

Hierfür haben jetzt die Planungen begonnen. Uns ist bewusst, dass wir mit vielen neuen Herausforderungen umgehen müssen. Ebenfalls können wir nicht vorhersehen, ob das Zeltlager tatsächlich stattfinden kann. Wir bleiben jedoch optimistisch! Für die Jugendlichen, für die Betreuerinnen und Betreuer, für die zahlreichen Helferinnen und Helfer und für unsere Gäste. Wir geben die Hoffnung nicht auf 2022 gemeinsam eine schöne Woche miteinander zu verbringen.

Erstmalig wird das Zeltlager mit einem Instagram-Account begleitet, dem ihr ab sofort folgen könnt:
@zeltlager2022.sgjfndw

Veröffentlicht unter News | Kommentare deaktiviert für 2022- Das Jahr der Hoffnung!

B1 – Feuer Hecke

Am 29.05.2021 gegen 20:10 Uhr wurden die freiwilligen Feuerwehren Nordsehl-Lauenhagen und Pollhagen zu einem Heckenbrand in Pollhagen alarmiert.

Nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte wurde sofort ein Löschangriff mittels Wassertank vom Löschfahrzeug vorgenommen und so eine mögliche Ausbreitung auf das Wohngebäude verhindert.

Im Anschluss wurde der Abschnitt mit der Wärmebildkamera nach weiteren Glutnestern abgesucht. Nach ca. 20 Minuten war der Einsatz beendet.

In diesem Zusammenhang möchten wir gerne erneut darauf hinweisen, kein Unkraut abzuflammen oder Zigaretten aus dem Auto zu werfen. Besonders in dieser warmen Jahreszeit können angrenzende Hecken oder Sträucher schnell anfangen zu brennen.

Veröffentlicht unter Einsätze | Kommentare deaktiviert für B1 – Feuer Hecke

Es geht wieder los! 🥳

Gestern konnten wir nach sehr langer Zeit unseren Dienstbetrieb in der Einsatzabteilung wieder aufnehmen.

Natürlich haben wir das gute Wetter sofort genutzt und sind mit einer Gruppe an den Mittellandkanal gefahren.

Wir freuen uns, dass wir endlich wieder starten können und hatten trotz der Hygienemaßnahmen sehr viel Spaß bei unserem Übungsdienst.

Veröffentlicht unter News | Kommentare deaktiviert für Es geht wieder los! 🥳

B1 – Feuer Hecke

Gegen 20:10 Uhr wurden die Feuerwehren der Samtgemeinde Niedernwöhren zu einem gemeldeten Heckenbrand in Pollhagen alarmiert.

Ein ausführlicher Bericht folgt die Tage

Veröffentlicht unter Einsätze | Kommentare deaktiviert für B1 – Feuer Hecke

VUK – 1 eingeklemmte Person / PKW vor Baum

Am 11.05.2021 gegen 13:00 Uhr wurden die Feuerwehren Nordsehl-Lauenhagen, Hülshagen und Meerbeck-Niedernwöhren zu einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 27 zwischen Lauenhagen und Stadthagen alarmiert.

Beim Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle war die verletzte Person bereits durch Ersthelfer aus dem Fahrzeug befreit und im Rahmen der ersten Hilfe versorgt worden. So konnte die zwar verletzte, aber glücklicherweise ansprechbare Person schnell an den Rettungsdienst zur weiteren Versorgung übergeben werden. Eine Rettung durch Schere und Spreizer war wie anfangs befürchtet nicht notwendig.

Die Einsatzkräfte hatten daraufhin den Brandschutz mittels Hydrofix-Kleinlöschgerät sichergestellt und die Batterie abgeklemmt. Die Landstraße wurde während der Einsatzzeit und bis Eintreffen des Abschleppdienstes durch die Feuerwehr und die Polizei gesperrt. Im Anschluss wurde die Unfallstelle durch die Einsatzkräfte gereinigt und gegen 14:00 Uhr war der Einsatz beendet.

Wir wünschen der verunfallten Person eine schnelle und vollständige Genesung und bedanken uns bei den Ersthelfern für ihr vorbildhaftes Handeln.

Veröffentlicht unter Einsätze | Kommentare deaktiviert für VUK – 1 eingeklemmte Person / PKW vor Baum

VUK – 1 eingeklemmte Person / PKW vor Baum

Am 11.05.2021 gegen 13:00 Uhr wurden die Feuerwehren der Samtgemeinde Niedernwöhren zu einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 27 zwischen Lauenhagen und Stadthagen alarmiert.

Ein ausführlicher Bericht folgt in den nächsten Tagen.

Veröffentlicht unter Einsätze | Kommentare deaktiviert für VUK – 1 eingeklemmte Person / PKW vor Baum

Neues Ortskommando in der Feuerwehr Nordsehl-Lauenhagen gewählt!

In diesem Jahr standen wieder unsere planmäßigen Neuwahlen für das Ortskommando in der Feuerwehr Nordsehl-Lauenhagen an.

Auch wenn die Aus- und Fortbildung momentan aufgrund der Pandemie leider immer noch nicht als Präsenzdienst stattfinden kann, müssen weiterhin viele Verwaltungstätigkeiten, Leistungsnachweise der Kameradinnen und Kameraden und notwendige Wartungen an den Fahrzeugen und Gerätschaften für eine ständige Einsatzbereitschaft organisiert und durchgeführt werden.

So wurden auch die Wahlen Anfang diesen Jahres unter Berücksichtigung eines Hygienekonzepts in der Ortfeuerwehr durchgeführt. Seit dem 01.04.2021 sind die gewählten Funktionen in unserem Ortskommando neu besetzt. In einer geheimen Wahl wurde unser bisheriger Ortsbrandmeister Stephan Kliver für weitere sechs Jahre gewählt. Ebenfalls in einer geheimen Wahl wurden Jan-Christoph Tielking und Timo Völkening als seine neuen Stellvertreter gewählt.

Die weiteren Funktionen wurden folgendermaßen neu gewählt:
🔥 Frank Köpper (Gruppenführer)
🔥 Martin Kappmeier (Gruppenführer)
🔥 Eike Schönbeck (Gruppenführer)
🔥 Tobias Bödeker (Gruppenführer)
🔥 Jan Köpper (Stv. Gruppenführer)
🔥 Cord Tielking (Stv. Gruppenführer)
🔥 Klaus Ebbighausen (Stv. Gruppenführer)
🔥 Wolfram Thiele (Stv. Gruppenführer)
🔥 Tobias Bödeker (Jugendfeuerwehrwart)
🔥 Cord Tielking (Stv. Jugendfeuerwehrwart)
🔥 Michaela Thiele (Stv. Jugendfeuerwehrwartin)
🔥 Harm Tielking (Kinderfeuerwehrwart)
🔥 Loenie von der Brelie (Stv. Kinderfeuerwehrwartin)
🔥 Klaus Ebbighausen (Gerätewart)
🔥 Felix Zimmermann (Stv. Gerätewart)
🔥 Tim Schütte (Stv. Gerätewart)
🔥 Maximilian Böhne (Atemschutzgerätewart)
🔥 Jan Köpper (Stv. Atemschutzgerätewart)
🔥 Martin Kappmeier (Sicherheitsbeauftragter)
🔥 Wolfram Thiele (Stv. Sicherheitsbeauftragter)
🔥 Melanie Uhlmann (Schriftführerin)
🔥 Jürgen Jakob (Stv. Schriftführer)
🔥 Jan Tielking (FeuerON & IT-Beauftragter)
🔥 Benjamin Roß (Stv. FeuerON & IT-Beauftragter)
🔥 Friedrich-Wilhelm Kording (Kassenführer)
🔥 Eike Schönbeck (Stv. Kassenführer)
🔥 Tobias Bödeker (Beauftragter Öffentlichkeitsarbeit)
🔥 Torben Lucht (Stv. Beauftragter Öffentlichkeitsarbeit)

Nachtrag zur Vereidigung und Ernennung der Ortsbrandmeister der Feuerwehr Nordsehl-Lauenhagen.

Direkt vor Beginn der Veranstaltung wurden alle beteiligten Personen durch Covid-19-Antigen-Schnelltests getestet.

Die Samtgemeindebürgermeisterin Aileen Borschke nahm daraufhin die Entlassungen von Frank Köpper und Gregor Zimmerman aus dem Ehrenbeamtenverhältnis, die Vereidigungen und Ernennungen von Jan-Christoph Tielking und Timo Völkening und die Ernennung von Stephan Kliver zu Ehrenbeamten vor.

Diese Veranstaltung wurde unter Einhaltung der Maßnahmen der SARS-CoV-2-Pandemie nur in einem kleinen Rahmen durchgeführt und die vorgeschriebenen Personenbeschränkungen hierbei eingehalten.

Der Gemeindebrandmeister Dieter Kappmeier konnte erfreulicherweise vor Beendigung seiner Amtszeit in diesem Jahr noch zwei Beförderungen vornehmen. Er beförderte Jan-Christoph Tielking und Timo Völkening zu Brandmeistern, da beide die vorgeschriebenen Lehrgänge bereits absolviert und alle weiteren formalen Voraussetzungen erfüllt haben.

Wir möchten uns in diesem Zusammenhang recht herzlich bei Frank Köpper und Gregor Zimmermann für ihren jahrelangen Einsatz, auch über unsere Ortfeuerwehr hinaus, ausdrücklich bedanken! Gregor Zimmermann wird in Zukunft das Amt des Gemeindebrandmeisters übernehmen und somit Nachfolger von Dieter Kappmeier werden. Frank Köpper wird uns weiterhin als erfahrener Gruppenführer erhalten bleiben.

Wir gratulieren auch allen gewählten Kameradinnen und Kameraden zu ihren neuen Funktionen und Ämtern und wünschen ihnen für die nächsten Jahre viel Erfolg und Freude bei den bevorstehenden Aufgaben.

Zum Schluss können wir glücklicherweise noch berichten, dass unsere Homepage nach dem Brand in einem Rechenzentrum wieder aufrufbar ist. Die Internetseite werden wir in der nächsten Zeit auf Verluste überprüfen und aktualisieren.

Bis dahin bleibt gesund!
Eure Feuerwehr Nordsehl-Lauenhagen

Foto: Pressestab FF SG Niedernwöhren

Veröffentlicht unter News | Kommentare deaktiviert für Neues Ortskommando in der Feuerwehr Nordsehl-Lauenhagen gewählt!